Gruppen: Gemeinde Sailauf

Direktzum Inhalt springen,zur Suchseite,zum Inhaltsverzeichnis,zur Barrierefreiheitserklärung,eine Barriere melden,

Bürgerserviceportal
Eichenberg
Sailauf
Weyberhöfe

Seniorengruppen

Nachstehend finden Sie die Angebote in der Übersicht.

Bewegungsparcour

„Wer rastet der rostet“

Auf der Postwiese konnte der St. Johanniszweigverein Sailauf e.V. über Fördermittel aus dem Regionalbudget der WESPE einen Bewegungsparcour für Senioren errichten. Durch die vier neuen Fitnessgeräte, wurde das Angebot im Park erweitert und für alle Generationen attraktiv gestaltet. Ein besonderes Augenmerk wurde auf die Möglichkeit der Nutzung durch Personen mit Handicap gelegt. Die Funktion der einzelnen Geräte und entsprechende Übungen sind auf Schautafeln schriftlich und bildlich gut erklärt.

Wir laden alle älteren Mitbürger herzlich dazu ein, dieses sportliche Angebot, sich im Freien und in Gesellschaft fit zu halten, oft zu nutzen.

Betreuungsgruppe

Seit 2014 werden im Foyer des Bürgerzentrums Senioren mit körperlicher oder demenzieller Beeinträchtigung betreut und gezielt gefördert.

Geleitet wird die Gruppe durch eine Pflegefachkraft der Caritas Sozialstation St.Stephanus e.V Hösbach. Zusätzlich unterstützt und von Anfang an begleitet, wird dieses erfolgreiche Projekt durch ehrenamtliche Helferinnen aus Sailauf, ohne deren tatkräftige Hilfe dieses dringend notwendige Entlastungsangebot für pflegende Angehörige in Sailauf und Eichenberg nicht realisierbar wäre. Durch diese zusätzliche Unterstützung ist es möglich, eine individuelle Betreuung der Besucher zu gewährleisten.

Da sich ältere Menschen in ihrer vertrauten Umgebung am wohlsten fühlen, ist dieses Angebot besonders wertvoll. Wir sind sehr froh, dass wir im Mai 2022 nach einer langen Corona-Zwangspause endlich wieder starten konnten.

Die Kosten für die Nachmittage werden in der Regel von den Pflegekassen übernommen. In den vergangenen 8 Jahren konnten wir insgesamt 42 Sailaufer und Eichenberger Gäste willkommen heißen.

Danke an Alle, die diese Gruppe in vielfältiger Form unterstützten.

Barbara Völker
Seniorenbeauftragte

Hockergymnastik

Gymnastik für Senioren, um und auf dem Hocker startet in die nächste Runde

Um im Alltag fit und beweglich zu bleiben, bieten wir: 

  • leichtes Training zur Mobilisation und Kräftigung derMuskulatur
  • gezielte Gleichgewichtsübungen zur Vermeidung des steigenden Sturzrisikos im Alter
  • Lockerungs- und Dehnübungen
  • Spezielle Atem- und Entspannungsübungen

Kleine Spiele sorgen für den nötigen Spaß, der während den gesamten Übungseinheiten im Vordergrund stehen sollten.

Der neue Kurs beginnt am

Mittwoch den 21.02.2024
jeweils von 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr
Bürgerzentrum Sailauf

Wir freuen uns darauf, euch alle wiederzusehen und vielleicht auch ein paar neue Gesichter begrüßen zu dürfen.

Herzliche Grüße

Barbara Völker
Seniorenbeauftragte

Anmeldungen sind telefonisch ab sofort möglich bei der Kursleitung:

  • Renate Megerle
    Telefonnummer: 06093 7709