EDV-Umstellung im Rathaus

Rathaus

In der 30. und 31. Kalenderwoche (23.07. - 03.08.2018) werden Umstellungen an der EDV-Anlage im Rathaus vorgenommen. Während der Installationsarbeiten sind einzelne Funktionen des EDV-Systems nur eingeschränkt verfügbar und es kann dadurch in allen Bereichen der Verwaltung zu Verzögerungen bei der Bearbeitung von Anträgen und Auskünften kommen.

 

Vom 24. - 26.07.2018 können z. B. folgende Vorgänge im Pass- und Einwohnermeldeamt nicht bearbeitet werden:

 

  • An-, Ab- und Ummeldungen
  • Ausweis- und Passangelegenheiten
  • Meldebescheinigungen
  • Bestätigung von Führerscheinanträgen
  • Beantragung von Führungszeugnissen usw.

 

Die Gemeindeverwaltung bittet alle Bürgerinnen und Bürger, diese Einschränkungen bei ihren notwendigen Behördengängen zu beachten und sich bei kurzfristig notwendig werdenden Dokumenten und Anträgen evtl. vorab telefonisch (Tel. 06093/9733-0) zu erkundigen, ob die Bearbeitung möglich ist.

 

 

Ihre Gemeindeverwaltung

drucken nach oben