Telekom

Information zum Telekom Kundenanschreiben „Automatische Umschaltung im Netz“

Diese Anschreiben bezieht sich Arbeiten im Backbone Netz der Deutschen Telekom. Es kann durch diese Arbeiten zu einer Unterbrechung der Anschlussleitung von bis zu 30 Minuten kommen. …mehr
Münzen

Termine der Gemeindekasse

Die Abschlagszahlung Januar bis März 2017 für Wasserverbrauchs- und Kanalbenutzungsgebühren ist zum 03.04.2017 zur Zahlung fällig. Die Barzahler werden gebeten, die auf dem Bescheid ausgedruckte Abschlagszahlung auf eines der gemeindlichen Konten zu überweisen. …mehr
Bernd Kißner

Neuer Mitarbeiter im Recyclinghof

Am 15.03.2017 konnten wir unseren neuen Mitarbeiter Bernd Kißner aus Rottenberg im gemeindlichen Recyclinghof begrüßen. Hier wird er künftig die Anlieferungen der Bürger überwachen und ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen, wenn sie bei der Entsorgung ihrer Wertstoffe oder Grünabfälle Hilfe brauchen. …mehr
Friedhof Sailauf

Friedhofsverwaltung

Ende des letzten Jahres wurden auf den Friedhöfen neue Abfallcontainer aufgestellt. Da es leider immer wieder zu falschen Müllablagerungen auch im Umfeld der Container kommt, möchten wir Sie hierzu nochmals informieren. …mehr
Streuobst

Einladung zur Bayerischen Streuobst-Fachtagung Streuobst in Zukunft – Chancen und Herausforderungen

am 28. April 2017 in Sailauf, Landkreis Aschaffenburg im Rahmen der Streuobsttage 2017 und der Regionalen Genusstage am Untermain …mehr
Aktion "Sauberer Landkreis"

Aktion „Sauberer Landkreis“ 2017

In der Zeit vom 18.03. bis 01.04.2017 wird auch in Sailauf wieder die Aktion „Sauberer Landkreis“ durchgeführt. Es dürfte für jeden eine Selbstverständlichkeit sein, dass er am „Frühjahrsputz in der Natur“ mitwirkt und den eigenen Grundstücksbereich, die angrenzenden Gehwege und evtl. auch unbebaute …mehr
Projekt Dorfladen Eichenberg

Dorfladen Eichenberg

Die Dorfladen Eichenberg UG (haftungsbeschränkt) lädt am April 2017 um 19.00 Uhr die gesamte Bevölkerung zur Gründungsversammlung der stillen Gesellschaft ins Dorfgemeinschaftshaus Eichenberg ein. …mehr
Wald erFahren

Neues aus dem WESPEnnest - Wald erFahren – E-Biken im Spessart

Sie fahren gerne Fahrrad, aber die Steigungen im Spessart bringen Sie ganz schön ins Schwitzen? Sie haben sich ein E-Bike gekauft, aber fürchten einen leeren Akku während der Radtour? Dann ist das Projekt „Wald erFahren“ genau das Richtige für Sie. …mehr
Durchfahrt verboten

Mitteilung von Straßensperrungen

Seit 06.03. ist die Kreisstraße AB 24 zwischen Rottenberg und Sailauf wegen Kanalarbeiten im Kreuzungsbereich Gräfenbergstraße (Rottenberg)/Sailaufer Straße für den gesamten Verkehr gesperrt. Die Zufahrt ist von Sailauf kommend für Anlieger bis Baustelle sowie zum Sämenhof frei. …mehr
Apfelbaum
Anmeldeformular

Informationen zur Meldepflicht bei Wohnungswechsel

Da es immer wieder Fragen zur Wohnungsanmeldung gibt, hier das Wichtigste in Kürze: …mehr
Halteverbot

Verkehrswidriges Halten und Parken

Immer wieder erreichen uns Beschwerden über das unrechtmäßige Parken auf öffentlichen Flächen im Gemeindegebiet. Deshalb hier nochmals einige Grundsätze hierzu. …mehr
Vehrkehrsberuhigter Bereich

Aus dem Straßenverkehrsrecht - Verkehrsberuhigter Bereich

Liebe Mitbürger, da es in letzter Zeit vermehrt zu Beschwerden in der Gemeindeverwaltung in Zusammenhang mit sogenannten verkehrsberuhigten Bereichen (Spielstraßen) kommt, sieht sich die Gemeinde veranlasst wieder einmal die Grundregeln eines verkehrsberuhigten Bereichs zu nennen: Fußgänger dürfen d …mehr
Geldscheine

Antrag auf Zuschuss bei Inkontinenz

Inkontinente Personen können einen jährlichen Zuschuss in Höhe von 60 € erhalten, wenn folgende Voraussetzungen zutreffen: …mehr
Wasseruhr

Austausch der Wasseruhren

Zur Zeit werden alle bis 2017 geeichten Wasseruhren ausgetauscht. Es wird gebeten, die Wasseruhren sowie den Zugang freizuhalten. …mehr
Hundekot

Achtung Hundehalter!

Immer wieder gehen im Rathaus Beschwerden von Mitbürgerinnen und Mitbürgern über die Verunreinigung von Gehsteigen, öffentlichen Grünflächen, Kinderspielplätzen, Parkflächen und privaten Grundstücken durch Hundekot ein.Es ist wirklich eine Zumutung, dass manche Hundebesitzer regelmäßig ihre Hunde zu …mehr
Reisepässe

Informationen aus dem Passamt

Sie benötigen einen Personalausweis? Was ist für die Beantragung eines Personalausweises erforderlich? …mehr
Steinbruch

Einleitung von Niederschlags- und Oberflächenwasser aus dem Steinbruchgelände in den Sailaufbach durch die Fa. Hartsteinwerk Sailauf GmbH Co.KG

Am 17.12.2015, 11.30 Uhr, wurde von Mitarbeitern der Firma ISEGA beim Auftraggeber, die folgende Abwasserprobe als qualifizierte Stichprobe genommen …mehr
Bauschutt Wiesenweg

Illegales Abladen von Bauschutt auf Feldwegen

Unsere Bauhofmitarbeiter haben festgestellt, dass auf einem Feldweg im Gemeindegebiet Bauschutt - im konkreten Fall Ziegelsteine - unrechtmäßig aufgebracht wurde. Die Gemeindeverwaltung informiert alle Bürgerinnen und Bürger darüber, dass das illegale Abladen von Abfall auf Feldwegen als Ordnungswid …mehr
Spielplatz Pfarrwiese

Sicherheit auf den Spielplätzen

Wie möchten alle Personen, die Kinder auf den Spielplätzen betreuen oder diese dorthin begleiten, darauf hinweisen, dass die Spielgeräte auf den Spielplätzen ausschließlich für die Nutzung von Kindern konzipiert sind. Die bauliche Ausführung sowie die Verankerung der Spielgeräte sind nicht für die B …mehr
Büze

Parkplatz am Bürgerzentrum

Auf dem Parkplatz am Bürgerzentrum befindet sich direkt vor dem Aufzug ein Stellplatz, der frei gehalten werden sollte. Wenn auf diesem Platz geparkt wird, ist es für Rollstuhlfahrer und gehbehinderte Personen, die den Aufzug nutzen müssen nur schlecht möglich, diesen ungehindert zu erreichen. …mehr
IHK Aschaffenburg

Lehrstellenbörsen der Industrie- und Handelskammer (IHK) und der Handwerkskammer (HWK)

Die bundesweite Lehrstellenbörse (www.ihk-lehrstellenboerse.de) erleichtert Unternehmen, die dort freie Ausbildungsplätze einstellen können, das Anbieten, aber auch potentiellen Auszubildenden das Finden von Ausbildungsplätzen. …mehr
Fundtier

Hinweis zum Tierschutzgesetz

Vor Kurzem wurde der Polizeidienststelle Aschaffenburg von einem Sailaufer Bürger berichtet, dass seit ca. 3 Jahren immer wieder Katzen verletzt nach Hause kommen würden. Auf Befragen teilte der Katzenbesitzer mit, dass es sich bestimmt um einen Katzenhasser handeln muss. Die Verletzungen stammen ve …mehr
Veröffentlichung Hausnummer frei!

Veröffentlichung Hausnummer frei!

„Haunummer frei!" - Die neue Immobilien- und Grundstücksbörse der Kommunalen Allianz Kahlgrund-Spessart ist ab sofort online. Mit „Hausnummer frei!" möchten wir ein Angebot sowohl für Anbieter als auch für Käufer schaffen, um die auf dem Markt zur Verfügung stehenden Innenentwicklungspotenziale gezi …mehr
Grünabfall

Unerlaubte Entsorgung von Kompostierbarem, Essensresten und sonstigem Müll in freier Natur

Vermehrt wird festgestellt, dass manche Bürger anscheinend meinen, Kompostplätze in freier Natur anlegen zu müssen. Dies ist jedoch verboten. Hierfür gibt es schließlich den gemeindlichen Kompostplatz direkt neben dem Recyclinghof. …mehr
Wappen des Landkreises Aschaffenburg

KATWARN Bevölkerungswarn- und informationssystem im Landkreis Aschaffenburg

Der Landkreis Aschaffenburg hat am 25. Februar 2014 das Bevölkerungswarn- und informationssystem KATWARN für seine Bevölkerung eingeführt.Mit KATWARN erhalten die Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Aschaffenburg bei Unglücksfällen oder anderen bedeutsamen Ereignissen per Smartphone-App oder alterna …mehr
Kommunale Allianz Kahlgrund-Spessart

Kommunale Allianz Kahlgrund-Spessart

Kahlgrund-Spessart - bei uns ist was los!   Was? Wann? Wo? Antworten finden Sie im Veranstaltungskalender der Kommunalen Allianz Kahlgrund-Spessart. Eine Auswahl an beliebten Festen in den Mitgliedsgemeinden der Kommunalen Allianz (Blankenbach, Geiselbach, Kleinkahl, Krombach, Mömbris, Sailauf, Somm …mehr
Personalausweis

Beglaubigung von Personalausweis oder Reisepass

In letzter Zeit häufen sich Anträge auf Beglaubigungen von Personalausweisen und Reisepässen. Dies ist jedoch nicht zulässig. Darauf weist das Bundesministerium des Innern in einem Schreiben, das gerne in der Gemeinde eingesehen werden kann, unmissverständlich hin.Da diese Anweisung des Innenministe …mehr

drucken nach oben