40-jähriges Dienstjubiläum von Eva Grünewald-Schwind

40-jähriges Dienstjubiläum von Eva Grünewald-Schwind

Seit nunmehr 40 Jahren hält Eva Grünewald-Schwind ihrem Arbeitgeber, der Gemeinde Sailauf, die Treue. Sie wurde daher von Bürgermeister Michael Dümig hierfür ausgezeichnet. Am 01.09.1976 begann sie ihre Lehre zur Verwaltungsfachangestellten in der Gemeinde Sailauf. Nach erfolgreichem Abschluss ihrer Ausbildung war sie bis 1989 für …mehr
"Staffelübergabe" im Rathaus

"Staffelübergabe" im Rathaus

Am Donnerstag, den 01.09.2016 konnte Tim Labudda offiziell als neuer Auszubildender zum Verwaltungsfachangestellten, Fachrichtung allgemeine innere Verwaltung des Freistaates Bayern und Kommunalverwaltung, recht herzlich im Rathaus begrüßt werden. Die Ausbildung dauert drei Jahre und erfolgt sowohl  …mehr
Kanaluntersuchung

Untersuchung der Kanäle im Ortsbereich

Die Firma Roos untersucht voraussichtlich noch mindestens die nächsten vier Wochen die Kanäle im Ortsbereich. Dort, wo der Kanal unter der Straße verläuft, ist das in der Regel auch kein Problem; es sei denn, es parkt gerade ein Auto auf dem Schachtdeckel. Dann nehmen sich die Mitarbeiter der Firma halt zuerst den nächsten Kanal vor und kontrollieren den vorherigen später, wenn das Auto weggefahren ist. …mehr
Offene Denkmal

Tag des offenen Denkmals - Alte Kirche in Eichenberg -

Bekanntermaßen ist die "Alte Kirche" in Eichenberg ein geschütztes historisches Denkmal. Sie wurde 1685 erbaut und erfuhr im Laufe der Zeit mehrfache Veränderungen, so wurden Turm und Sakristei fast 200 Jahre später erst errichtet. Der spätere Erweiterungsbau ist ja mittlerweile entfernt und mit der neuen Giebelwand der ursprüngliche Grundriss wieder hergestellt. …mehr
Begehung des Erdgasversorgungsnetzes in Sailauf im Oktober 2016

Begehung des Erdgasversorgungsnetzes in Sailauf im Oktober 2016

Die Erdgasversorgungsleitungen mit Hausanschlüssen werden von den Beauftragten des zuständigen Netzbetreibers, NRM – Netzdienste Rhein-Main GmbH, in Sailauf auf Leckagen untersucht. Dies dient dem sicheren Netzbetrieb und wird turnusmäßig durchgeführt. …mehr

drucken nach oben